Stadtteilzentrum: Bürger gestalten ihren Stadtteil …

In diesem Bereich finden Sie die geplanten Angebote der Bürgerstiftung „Leben in Hassel“. Einige davon sind weit fortgeschritten, weil sie sich über die Jahre entwickelt und etabliert haben. Andere wiederum befinden sich noch in der Planungsphase und werden in den kommenden Jahren aufgebaut.

  • Restauration
  • Fahrradwerkstatt
  • Kulturveranstaltungen
  • Kinder-, Jugend- und Kulturzentrum Bonni
  • Beratung und Therapie

Restauration

Ein zentraler Baustein des Stadtteilzentrums ist der geplante gastronomische Betrieb für den Stadtteil, der als Integrationsbetrieb Menschen mit Handicap beschäftigen und qualifizieren wird.

• Mittagstisch für umliegende Schulen und Kindergärten, aber auch für Bewohner/innen aus dem Umfeld.

• Gesunde und jahreszeitlich orientierte Ernährung in Zusammenarbeit mit den Landwirten der Region.

• Ergänzt wird der Mittagstisch durch das nachmittägliche Angebot an Kaffee und Kuchen.

Fahrradwerkstatt

  • Praktikumsbetrieb, Orientierung für Jugendliche im Übergang Schule – Beruf.
  • Sicherheitsüberprüfungen, Wartung und Reparatur von Fahrrädern.
  • Verkauf von gebrauchten Rädern.

Die Fahrradwerkstatt ist eine Einrichtung, die in Kooperation mit BP und Sabic wirtschaftlich betrieben wird.
(Wartung / Reparatur von Werksfahrrädern)

Kulturveranstaltungen und Vermietungen

Das Dietrich-Bonhoeffer-Haus (Bonni) ist bereits heute zentrale Anlaufstelle und Ort der Begegnung im Stadtteil und dient der Vernetzung von Sozialem, Kultur und Bildung. In attraktiven Räumlichkeiten ist es möglich, Feste und Feiern zu bieten. Das Angebot soll erweitert und professionalisiert werden..

Kinder-, Jugend- und Kulturzentrum Bonni: Dieser Inhalt wird noch bearbeitet…

Beratung und Therapie: Dieser Inhalt wird noch bearbeitet…